Nutzungsbedingungen

Einführung
Zweck der ascrion Technologien ist es, den direkten Wissensaustausch zwischen Experten zu erleichtern. Die Nutzung von ascrion Produkten und Dienstleistungen bedeutet, dass Sie Informationen über sich selbst mit anderen Fachleuten teilen und mit ihnen kommunizieren. Welche Informationen Sie weitergeben und mit wem Sie sie teilen, bleibt Ihnen überlassen.
Um unsere Dienstleistungen sinnvoll anbieten zu können, müssen wir persönliche Informationen über unsere Nutzer sammeln. Wir ergreifen Maßnahmen, um den Schutz und die Vertraulichkeit dieser Informationen jederzeit zu gewährleisten. Indem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen und ascrion-Websites besuchen, oder ascrion-Produkte und -Dienstleistungen nutzen, akzeptieren Sie die in diesen Nutzungsbedingungen beschriebenen Maßnahmen und Aktivitäten.
Unsere Datenschutzpolitik ist DS-GVO konform. Sie regelt die Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten in einer Weise, die sowohl das Recht des Einzelnen auf Schutz seiner Daten als auch die Notwendigkeit der ascrion GmbH anerkennt, personenbezogene Daten für Zwecke zu erheben, zu verwenden oder weiterzugeben, die eine vernünftige Person unter den gegebenen Umständen für angemessen halten würde.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Nutzungsbedingungen sorgfältig zu lesen. Zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn Sie Fragen zu diesen haben.

Nutzungsbedingungen für die Online-/Onsite-Matchmaking-Produkte und -Dienstleistungen (OMPD) der ascrion GmbH

Die Nutzungsbedingungen für die OMPD wurden zuletzt im Januar 2021 aktualisiert. Die OMPD werden von ascrion, einem deutschem KMU mit Sitz am „Am Weinberg 6, 35096 Weimar, Deutschland“, zur Verfügung gestellt, nachfolgend als "ascrion" oder "wir" bezeichnet.
Unsere OMPD werden jeder natürlichen Person, die unsere OMPD mittels eines von ihr erstellten Kontos nutzt, zur Verfügung gestellt. Im Folgenden als "Nutzer" oder "Sie" bezeichnet. Die Nutzungsbedingungen für unsere OMPD stellen eine Vereinbarung zwischen ascrion und dem Nutzer dar.

WENN SIE MIT UNSEREN NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, DANN NUTZEN SIE BITTE DIE ASCRION ONLINE/ONSITE MATCHMAKING PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN (OMPD) NICHT!

1. Definitionen

Ihre Privatsphäre und die Privatsphäre anderer Nutzer ist uns wichtig. Dieses Dokument erläutert unsere Informationspraktiken und die Wahlmöglichkeiten, die Sie in Bezug auf die Art und Weise haben, wie Ihre persönlichen Daten in Verbindung mit unseren Diensten erfasst und verwendet werden.

1.1. Begriffsbestimmungen
Unternehmen:
Ein Unternehmen oder eine juristische Person, die die ascrion OMPD durch eine natürliche Person (Nutzer) nutzt, im Unterschied zu Verbrauchern, die die ascrion-Webseiten nutzen.
Personenbezogene Daten:
Jede Information, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person bezieht. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.
Daten:
alle elektronischen Daten und Informationen, die vom oder für den Nutzer in die ascrion Matchmaking-Plattform eingetragen wurden und die vernünftigerweise für den Betrieb der ascrion Produkte und Dienste erforderlich sind.
Online/Onsite-Matchmaking-Produkte und -Dienstleistungen (OMPD):
Software und Websites von ascrion, einschließlich der ascrion Event-Plattformen, Matchmaking-Plattformen und Social Community-Plattformen.

2. Datenverarbeitung Beitragende
2.1. Herausgeber

Die OMPD werden von ascrion herausgegeben. Ansprechpartner ist Alexander Scriba von der ascrion GmbH

  • E-Mail: privacy@ascrion.com
  • Telefon: +49-6421-60 82 53
  • Adresse: ascrion GmbH, Am Weinberg 6, 35096 Weimar, Deutschland


2.2. Web-Host

Die Daten werden gehostet von:

  • Hetzner Online GmbH, Falkenstein, Deutschland
  • OVH GmbH, Frankfurt am Main, Deutschland


3. Datenerfassung

Wir sammeln Informationen über Sie durch Ihre Nutzung unserer OMPD, in der Offline-Kommunikation, in Online-Formularen oder während der Support- oder Verkaufsgespräche. Als Nutzer können Sie unsere Websites anonym besuchen, ohne dass Sie persönliche Daten preisgeben müssen. Bestimmte Teile der Websites, einschließlich der ascrion OMPD, können jedoch die Angabe persönlicher Daten erfordern. Erfasste Daten können sein:

OMPD-Benutzerprofil: Kontaktinformationen zum Nutzer, Links zu sozialen Medien, Fachwissen, Unternehmensbeschreibung, Interessensgebiete, Unternehmensdienstleistungen, Produkte des Unternehmens, Unternehmensangebote/-gesuche und alle Inhalte, die Sie in Ihr Benutzerprofil hochladen.

OMPD-Netzwerk-Interaktionen:
Die Interaktionen eines Nutzers innerhalb von OMPD, wie z.B. Terminpräferenzen, Suchvorgänge, angenommene und abgelehnte Meetings, Nachrichten, Notizen und Aufgaben, ohne darauf beschränkt zu sein.

3.1. Daten-Hosting

Daten, die durch die Nutzung von OMPD gesammelt werden, werden gehostet von

  • Hetzner Online GmbH, Nürnberg/Falkenstein, Deutschland
  • OVH GmbH, Frankfurt am Main, Deutschland

Beide Hosting-Dienstleister bieten geeignete Sicherheitsvorkehrungen und Risikomanagementprozesse. Die von den Nutzern eingetragenen Daten werden auf den Servern der Hetzner Online GmbH, Nürnberg/Falkenstein, Deutschland gehostet. Die Daten der online-Gespräche werden auf den Servern der OVH GmbH in Frankfurt am Main gehostet.

3.2. Nutzung und Weitergabe von Daten

Mit der Annahme dieser Nutzungsbedingungen erklären Sie sich mit der Weitergabe Ihrer eingetragenen Daten an andere Nutzer der Matchmaking-Veranstaltung, ob Unternehmen oder natürliche Personen, einverstanden.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten in einer Weise verwenden dürfen, die für den Betrieb der OMPD erforderlich ist. Indem Sie sich für eine Matchmaking-Veranstaltung anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten reproduziert, vervielfältigt, veröffentlicht, angezeigt, verbreitet und zum persönlichen Gebrauch von allen anderen Nutzern dieser Veranstaltung heruntergeladen und ausgedruckt werden können. Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für interne Aufzeichnungen, Analysen, Produktentwicklung und zur Beantwortung Ihrer Anfragen verwenden dürfen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten an Unternehmen weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen und Ihre Daten nur zur Erbringung dieser Dienstleistung verwenden, wie z.B. Hosting- und Mailingdienste.
ascrion wird Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen, weitergeben oder vermieten, es sei denn, dies ist in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehen. Jegliche Nutzung Ihrer Daten, die nicht in diesen Nutzungsbedingungen erwähnt wird, erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung.

3.3. Schutz der Daten

Wir unterhalten angemessene physische, administrative und technische Sicherheitsvorkehrungen, um Sie vor dem Verlust oder der unbefugten Nutzung, Änderung oder Offenlegung von Daten oder dem unbefugten Zugriff auf die von uns kontrollierten Daten zu schützen. Das Personal, das auf Ihre Daten zugreift, ist geschult und darüber informiert, wie wichtig es ist, die Sicherheit und Vertraulichkeit dieser Daten zu wahren. Abgesehen von den in diesen Nutzungsbedingungen beschriebenen Fällen geben wir personenbezogene Daten nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte weiter, es sei denn, wir sind davon überzeugt, dass eine solche Weitergabe erforderlich ist, um:

1. das geltende Recht einzuhalten;
2. die Bedingungen einer unserer Vereinbarungen durchzusetzen; oder
3. die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von ascrion, unseren Teilnehmern oder anderen zu schützen.

ascrion Webseiten können Links zu Websites Dritter bereitstellen. Wenn Sie auf diese Links zugreifen, verlassen Sie von ascrion administrierten Webseiten. Wir verwalten die Websites Dritter nicht, geben keine Zusicherungen über sie ab und kennen deren Datenschutzpraktiken nicht. Die Daten, die Sie an andere Websites weitergeben, fallen nicht unter unsere Datenschutzpolitik.

4. Rechte zur Beantragung der Berichtigung (und Löschung)

In Übereinstimmung mit der DS-GVO können Sie jederzeit:

  • Zugang zu den von Ihnen gespeicherten Daten erhalten;
  • Ihre gespeicherten Daten ändern, berichtigen und löschen lassen;
  • sich der Verwendung Ihrer Daten oder der Datenverarbeitung für Marketingzwecke oder unaufgeforderte kommerzielle Mitteilungen widersetzen

Diese Rechte gelten nicht für Daten, die zu statistischen Zwecken verarbeitet werden, da es sich um einen anonymen und globalisierten Prozess handelt.

Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen, können Sie sich an die ascrion GmbH wenden•

  • unter der folgenden E-Mail-Adresse: privacy@ascrion.com
  • auf dem Postweg an folgende Adresse: ascrion GmbH, Am Weinberg 6, 35096 Weimar, Deutschland


4.1. Aufbewahrungsdauer der Daten

Die Daten des Nutzers werden während der Nutzung der OMPD und bis zur Löschung des Nutzerkontos aufbewahrt, max. jedoch 6 Monate. Ihre Daten können jedoch über diesen Zeitraum hinaus aufbewahrt werden, um bei Bedarf an Justizbehörden übermittelt zu werden, um strafrechtliche Ermittlungen zu ermöglichen.
Wenn Ihre Daten gespeichert werden, sind sie nicht mehr online, sondern werden einem Anonymisierungsprozess unterzogen und auf einem sicheren und unabhängigen Datenträger aufbewahrt.

5. Opt-out

Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, wie z. B. die Zustellung von maßgeschneiderten E-Mails, Newslettern, Formularen, Dokumenten und Berichten. Wenn Sie solche Nachrichten nicht erhalten möchten, können Sie einfach das in einer solchen E-Mail angegebene Abmeldeverfahren befolgen.

6. Anwendbares Recht - Gerichtsstand

Diese Vereinbarung unterliegt deutschem Recht und ist nach diesem auszulegen. Für alle Streitigkeiten, die sich zwischen den Parteien im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergeben, ob vertraglich oder nicht, sind die zuständigen Gerichte in Marburg zuständig.

7. Soziale Netzwerkdienste

Wir bieten Links zu sozialen Medien einiger Drittanbieter an, um Ihnen deren soziale Netzwerkdienste über unsere OMPD anzubieten. So können Sie beispielsweise soziale Netzwerkdienste von Drittanbietern nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf LinkedIn, XING, Facebook, Twitter, YOUTUBE und andere, um Informationen über Ihre Erfahrungen mit unseren OMPD mit Ihren Freunden und Followern in diesen sozialen Netzwerkdiensten zu teilen. Diese Social-Netzwerkdienste können möglicherweise Informationen über Sie sammeln. Diese Netzwerkdienste von Drittanbietern können auch Ihre Freunde darüber informieren, dass Sie ein Nutzer unserer OMPD sind oder dass Sie unsere OMPD nutzen, in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht und deren eigenen Datenschutzrichtlinien.

8. Benachrichtigung über Änderungen

Wir nehmen von Zeit zu Zeit Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen vor. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, unsere Hinweise, Datenschutzbestimmungen regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Die fortgesetzte Nutzung unseres OMPD nach der Veröffentlichung dieser Änderungen stellt die Zustimmung des Nutzers zu den Änderungen in Bezug auf alle erfassten Informationen dar.

9. Kontaktinformationen

Wir freuen uns über Ihr Feedback zu unseren Nutzungsbedingungen. Wenn Sie Kommentare, Fragen oder Bedenken zu diesen Nutzungsbedingungen haben, können Sie uns unter folgender Adresse kontaktieren:

ascrion GmbH

Am Weinberg 6
35096 Weimar, Deutschland
Telefon: 0049-6421- 608253
E-Mail: info@ascrion.com

Haben Sie Fragen zur Digitalisierungsstrategie Ihrer Kommune? Hier bekommen Sie die Antworten.

Melden Sie sich an!
Sie wollen mehr erfahren?
Gold Sponsoren
Silber Sponsoren
Bronze Sponsoren
Veranstalter
Partner

Wir beachten Ihre Privatsphäre!

Wir und unsere Partner speichern Informationen auf Geräten, wie z. B. Cookies, oder greifen darauf zu und verarbeiten personenbezogene Daten, wie z. B. eindeutige Kennungen und Standardinformationen, die von einem Gerät gesendet werden, zu den unten beschriebenen Zwecken. Sie können anklicken, um der Verarbeitung durch uns und unsere Partner für diese Zwecke zuzustimmen. Alternativ können Sie durch Anklicken die Zustimmung verweigern oder auf detailliertere Informationen zugreifen und Ihre Einstellungen ändern, bevor Sie zustimmen. Ihre Einstellungen gelten dann nur für diese Website. Bitte beachten Sie, dass einige Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten nicht Ihre Zustimmung erfordern, Sie aber das Recht haben, einer solchen Verarbeitung zu widersprechen. Sie können Ihre Präferenzen jederzeit ändern, indem Sie zu dieser Website zurückkehren oder unsere Datenschutzrichtlinie besuchen.